Miserere Nobis!

Hilfe für Katholikinnen und Katholiken mit ungewollten gleichgeschlechtlichen Neigungen

Unser Auftrag

Unser Auftrag


Folgende Punkte beschreiben unsere Tätigkeit und unsere Überzeugungen:


  • Wir sind katholisch.
  • Als solche sind unsere Grundlagen die Heilige Schrift, das Lehramt und die Tradition der Kirche sowie der Katechismus der Katholischen Kirche.
  • Trotzdem sind wir eine unabhängige Organisation.
  • Unser Auftrag ist es, Katholikinnen und Katholiken mit ungewollten gleichgeschlechtlichen Neigungen eine helfende Hand anzubieten.
  • Wir betreiben keine Therapie, sondern bieten Seelsorge, Einzel- und Gruppenberatung, Seminare und Informationen für Interessierte an.
  • Wir sind hierfür bestrebt, uns laufend fortzubilden.
  • Wir sehen uns solidarisch mit ähnlichen Einrichtungen ("Ex-Gay Ministries").
  • Bei Bedarf werden wir auch in der Öffentlichkeit tätig.
  • Wenn möglich, versuchen wir auch den Kontakt zu uns bekannten Priestern zu vermitteln.