Miserere Nobis!

Hilfe für Katholikinnen und Katholiken mit ungewollten gleichgeschlechtlichen Neigungen

Stille

Stille

In einer Zeit der totalen Reizüberflutung ist es heilsam, das zu tun, was auch Jesus tat: sich zurückziehen und eine Zeit des Gebets, des Fastens und des Hörens auf Gott in Einsamkeit und Stille zu verbringen.